Mein Name ist Kristin Kotzur, ich bin Humanphysiotherapeutin und DIPO-Pferdeosteopathin.

Geboren 1989 im schönen Heppenheim an der Bergstraße, wurde ich im Alter von 10 Jahren im Reitsport aktiv. Meine reiterliche Laufbahn begann ich auf dem Schlossgut von Holtum im Bereich der klassischen Dressur. Schon bald jedoch packte mich die Faszination für Gangpferde, vor allem schlug mein Herz für Isländer und Mangalarga Marchadores.

Weitere Erfahrungen im Reitsport sammelte ich während meinen Aufenthalten in den USA, beispielsweise auf der renommierten Copper Spring Ranch in Bozeman, Montana, die sich mit der Zucht und Ausbildung von Quarter Horses im Spitzensport befasst.

 

Nach dem Abitur folgte meine Ausbildung zur Physiotherapeutin am Therapie- und Fortbildungszentrum Bergstraße, welche ich 2011 mit dem Staatsexamen abschloss. Durch meine Fortbildungen spezialisierte ich mich vor allem im Bereich der Neurologie und Orthopädie.

Von 2014 bis 2015 betreute ich die erste Herrenmannschaft des FC Sportfreunde Heppenheim und begleitete den Aufstieg in die Gruppenliga.

2016- 2019 war  ich als Dozentin an der Bernd-Blindow-Schule in Mannheim  für den Fachbereich Physiotherapie in der Neurologie tätig.

 

Aufgrund meiner Liebe und Faszination zu Pferden, sowie die Begeisterung für Medizin und ihre Zusammenhänge beschloss ich, die Fortbildung am Deutschen Institut für Pferdeosteopathie bei Beatrix Schulte-Wien in Dülmen zur Pferdeosteopathin zu machen. Mein größter Wunsch war es, den Körper, den menschlichen wie den equinen, in seinem ganzen Dasein verstehen und behandeln zu können. Die ganzheitliche Behandlung in der Pferdeosteopathie umfasst nicht nur den Körper und schmerzhafte Strukturen, sondern auch das Verständnis für "Ursache-Folge-Ketten" und den Einfluss von äußeren und inneren Faktoren auf den Organismus.

 

Fortbildungen und Qualifikationen

FBL functional kinetics

Kinesio-Taping

Therapeutisches Klettern Vertikal 4

Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Therapie

Krankengymnastik nach Bobath

Rückenschulleiter der Konföderation der deutschen Rückenschulen

DIPO-Pferdeosteopathin

 

 

Praxis für Pferdeosteopathie
64646 Heppenheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

01523-4235076

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Pferdeosteopathie